Privacy Policy

Datenschutzrichtlinien

1. Allgemeines

1.1 Die Webseite www.cointed.com wird von der Cointed GmbH, Oskar Pirlo Straße 15, 6330 Kufstein, betrieben (im Folgenden „Cointed GmbH“).
Die vorliegende Datenschutzerklärung erklärt und regelt, welche Daten Cointed GmbH im Rahmen der Website verarbeitet.

1.2 Cointed GmbH speichert und verarbeitet Daten ausschließlich im Sinne des österreichischen Datenschutzgesetzes 2000. Der Nutzer stimmt der Datenverarbeitung im Sinne dieser Erklärung zu.

2. Gespeicherte Daten:

2.1 Cointed GmbH speichert und verarbeitet folgende personenbezogene Daten:

2.1.1 Nutzerdaten: Alle Daten, die der Nutzer selbst auf der Website eingibt. Dies sind Kontaktdaten, Bankverbindungsdaten, Zahlungsdiestleisterdaten, Bitcoinaddressen und vom Nutzer bereitgestellte Dokumente, sowie benutzte IP-Adresse.Diese Daten werden von Cointed GmbH gespeichert, solange der Nutzer nicht gelöscht worden ist. Die Nutzerdaten werden ausschließlich für die Abwicklung von Käufen und Verkäufen sowie für das Kundenkonto verwendet.

2.1.2 Cookies: Cookies sind kleine Textdateien, die Cointed GmbH auf dem Computer des Benutzers speichert, um diesen wiederzuerkennen.
Cointed GmbH speichert dazu lediglich eine Identifikationsnummer gemeinsam mit der IP-Adresse, um den Nutzer wiederzuerkennen. Die Cookies werden gemeinsam mit der IP-Adresse ausschließlich zum technischen Betrieb verwendet.
Es werden von Cointed keine fremden Cookies gesetzt oder ausgelesen oder gar Dritten zur Verfügung gestellt.

2.2 Cointed GmbH speichert und verwendet nur die oben genannten Nutzerdaten.

2.3 Eine Übermittlung der Daten an Dritte erfolgt nicht.

3. Widerspruchsrecht

3.1 Jeder Nutzer von Cointed GmbH hat das Recht, seine Zustimmung zur Datenspeicherung zurückzuziehen. In diesem Fall werden die Daten gelöscht, sofern keine gesetzliche Pflicht zur Speicherung der Daten besteht, wie etwa die Verpflichtung, Buchhaltungsdaten für die Dauer von sieben Jahren zu speichern.

4. Datenverwendung

4.1 Cointed GmbH verpflichtet sich zur Absicherung der Daten gegen unberechtigten Zugriff gemäß dem Datenschutzgesetz 2000 (DSG). Cointed GmbH speichert und nutzt die vom Nutzer eingegeben und übermittelten Daten ausschließlich im hier genannten Umfang. Mit Löschung des Nutzers werden sämtliche personenbezogenen Daten des Nutzers aus dem System von Cointed GmbH gelöscht.

5. Google Analytics

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.“

Soweit Google Adsense, einen Webanzeigendienst der Google Inc., USA (“Google”), auf dieser Website Werbung (Textanzeigen, Banner etc.) schaltet, speichert Ihr Browser eventuell ein von Google Inc. oder Dritten gesendetes Cookie. Die in dem Cookie gespeicherten Informationen können durch Google Inc. oder auch Dritte aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden. Darüber hinaus verwendet Google Adsense zur Sammlung von Informationen auch sog. “WebBacons” (kleine unsichtbare Grafiken), durch deren Verwendung einfache Aktionen wie der Besucherverkehr auf der Webseite aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden können. Die durch den Cookie und/oder Web Bacon erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google benutzt die so erhaltenen Informationen, um eine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens im Hinblick auf die AdSense-Anzeigen durchzuführen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls auch an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Ihre IP-Adresse wird von Google nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten in Verbindung gebracht. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte und die Anzeige von Web Bacons verhindern. Dazu müssen Sie in Ihren Browser-Einstellungen “keine Cookies akzeptieren” wählen (Im Internet-Explorer unter “Extras / Internetoptionen / Datenschutz / Einstellung”, bei Firefox unter “Extras / Einstellungen / Datenschutz / Cookies”).

Weitere Informationen über die Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie auf der Webseite von Google Analytics.